Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.8/5 (56 votes cast)

Kissing with ice

Spielart: Geschicklichkeitsspiel
Spieleranzahl: 4 bis 99
Utensilien: Alkohol, Eiswürfel
Spielhärte: mittel

Spielablauf: Der Eiswürfel wird mit dem Mund immer von Junge zu Mädchen weitergegeben.Ansonsten gilt die selbe Regel wie bei “Hot Ice”.
Sonstiges: Macht noch mehr Spaß, da der Eiswürfelaustausch immer mit dem anderen Geschlecht erfolgt!




Kissing with ice, 3.8 out of 5 based on 56 ratings
Hat Dir dieses Spiel gefallen? Dann empfehle es doch deinen Freunden

Weitere Trink- und Saufspiele

  • Kottabos Spielablauf: Mit einem gezielten Schwung aus dem vollen Becher müssen Gegenstände getroffen werden - wenn man den Gegensatnd nicht trifft, muss man entsprechend trinken (entweder aus einem […]
  • Hot Ice Spielablauf: Einer beginnt und steckt sich einen Eiswürfel in Mund. Dann gibt er ihn an den nächsten Mitspieler weiter. So geht das immer weiter im Kreis, bis der Eiswürfel geschmolzen […]
  • Eiswürfelspiel Spielablauf: Einer fängt an und gibt einen Eiswürfel mit dem Mund an seinen Nachbar weiter. Er geht so lange rum, bis er geschmolzen ist. Der Letzte muss saufen. Sonstiges: Macht viel […]
  • Deckeln Hier ein wirklich cooles - wenn auch hartes - Trinkspiel, welches uns Julian, Mathias und Florian zugeschickt haben... Spielablauf 1. Es wird - falls gewünscht - ein Schiedsrichter […]
  • *Eine Ente* Spielablauf: Das Spiel ist nur mit mehreren Leuten besonders lustig! Allso der Satz heißt so: Eine Ente, 2 Füße, Plitsch Platsch. Zum Beispiel: Spieler A sagt " Eine", Spieler B sagt […]

Ein Kommentar

  • Domi McBong
    16. September 2010 - 17:41 | Permalink

    nicht sehr originell find ich……

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.