Wir benutzen Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Durch die weitere Verwendung dieser Website stimmen Sie dieser Nutzung zu.

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (127 votes cast)

*Eine Ente*

Spielart: Sonstige
Spieleranzahl: Unbegrenzt
Utensilien: Mund
Spielhärte: mittel

Spielablauf:
Das Spiel ist nur mit mehreren Leuten besonders lustig! Allso der Satz heißt so: Eine Ente, 2 Füße, Plitsch Platsch. Zum Beispiel: Spieler A sagt ” Eine”, Spieler B sagt “Ente”, und so weiter jeder ein Wort. Dann geht es weiter mit dem Satz: Zwei Enten, 4 Füße, Plitsch Platsch, Plitsch Platsch. Jeder wieder ein Wort. Das geht so lange weiter bis sich jemand verplappert, derjenige muss dann eines der vorhandenen Getränke auf ex trinken..

Viel Spaß

*Eine Ente*, 4.0 out of 5 based on 127 ratings
Hat Dir dieses Spiel gefallen? Dann empfehle es doch deinen Freunden

Weitere Trink- und Saufspiele

  • Flunkyball Spielablauf: Es wird eine leere Flasche aufgestellt und beide zuvor gebildeten Teams stellen sich in zwei Reihen mit gleichem Abstand zu den Flaschen auf. Der erste Spieler wirft den Ball […]
  • Hochprozentiges fürs Hirn: Mit Trinkspielen das Denkvermögen schulen In kurzer Zeit möglichst viel Alkohol zu trinken, darum geht es bei den meisten Trinkspielen oft. Doch es muss nicht immer ums Betrinken gehen. Der moderate Alkoholgenuss fördert gerade zu […]
  • Eiswürfelspiel Spielablauf: Einer fängt an und gibt einen Eiswürfel mit dem Mund an seinen Nachbar weiter. Er geht so lange rum, bis er geschmolzen ist. Der Letzte muss saufen. Sonstiges: Macht viel […]
  • Kissing with ice Spielablauf: Der Eiswürfel wird mit dem Mund immer von Junge zu Mädchen weitergegeben.Ansonsten gilt die selbe Regel wie bei "Hot Ice". Sonstiges: Macht noch mehr Spaß, da der […]
  • Autosaufen Spielart: Sonstiges Härte: Sehr hart Spieleranzahl: 3-6 Utensilien: 5 Liter Fass Bier, lange Strohhalme, Straße mit Leitpfahlen Spielablauf: Das Spiel beginnt an einem beliebigen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.